Ein neues Heiz-Kapitel: Der Wechsel von Ölheizung zur Wärmepumpe!

Auf Wiedersehen, Ölheizung! Willkommen, Wärmepumpe! Die treue, orangefarbene Viessmann-Heizung hat über 30 Jahre lang für behagliche Wärme bis zum letzten Winkel des Hauses gesorgt. Sie hat nie gezickt oder den Dienst verweigert, aber heuer haben wir sie in mehreren Einzelteilen an einen Campingplatzbetreiber an der Mosel verkauft. Dort wird sie wohl nach und nach ausgeschlachtet. Es ist erstaunlich, dass ältere Heizungen heutzutage noch einen „Gnadenhof“ finden. Der neue Besitzer verspricht, sie sicher und trocken zu lagern, bis seine baugleiche Heizung den Geist aufgibt. Ich habe noch einen kurzen Blick auf den beladenen Anhänger geworfen und dann war der Abschiedsschmerz auch schon vorbei. Viessmann geht, Vaillant kommt! Es hat über ein Jahr gedauert, bis die im April 2022 georderte Wärmepumpe ihren Weg in unseren Heizungsraum gefunden hat. Wir sind schon sehr früh auf den Zug der Wärmepumpen aufgesprungen. Ob sie auch 30 Jahre lang ohne zu murren schnurren wird? Das werden wir sehen. Was hat der Austausch der Heizung mit der etwas anderen Website www.hochstetten-dhaun.info zu tun? Absolut nichts! Der private Heizungstausch hat keinerlei Nachrichtenwert. Dennoch möchte ich den reibungslosen Einbau durch den Heizungsbauer Carsten Altmeier aus Seesbach lobend erwähnen. Warum? Vielleicht weil es mich billiger kommt! Eher nicht? Aber ein Versuch ist die Lobhudelei allemal wert.

One thought on “Ein neues Heiz-Kapitel: Der Wechsel von Ölheizung zur Wärmepumpe!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert